Powerkids-Gruppentraining

Powerkids - Stark stehen - sicher gehen - Spaß erleben

Das Gruppenangebot Powerkids ist ein Training, dass Jungen und Mädchen helfen soll ihre mentalen und soziale Fähigkeiten zu entwickeln. Sie werden sicherer in ‘ihren Schuhen stehen’ und mit ihrer Energie richtige Powerkids, die sich für ihre Bedürfnisse einsetzen können.

Für Wen?

Das Training ist für Kinder die:

  • (hoch)sensibel sind
  • unsicher sind
  • es schwierig finden für sich selber einzustehen
  • sich nur schwierig wehren können gegen Hänseleien/Ärgern

Jeder ist einzigartig

Die Mädchen und Jungen lernen auf spielerische Art und Weise mehr über ihre Körpersprache, Gefühl, persönliche Eigenschaften und Fähigkeiten.

Sie lernen was sie mit ihrer Körpersprache und ihrem Verhalten realisieren können. Sie werden mehr auf sich selber vertrauen. Dadurch können sie sich einfacher für sich selber einsetzen und ihren eigenen Weg gehen. Auch lernen sie besser mit schwierigen Situationen umzugehen (hektische Situationen, Hänseleien - Ärgern, Gruppenzwang).

Themen der Gruppeneinheiten

  • Lernen sicher zu stehen – Atemübungen - Konzentrationsübungen
  • Kraft der Körpersprache - Körperhaltung
  • Selbstvertrauen - eigene Fähigkeiten nutzen
  • Eigene Gefühle erkennen und mit umgehen
  • Eigene Grenzen setzen - Sensibilisierung für Gruppenzwang und Hänseleien
  • ‚Teamwork‘ – Soziale Kompetenzen
  • Ich bin ein Powerkid!

Ablauf:

Ablauf Die Gruppe Powerkids setzt sich aus 4 - 6 Mädchen und Jungen im Alter von 6 - 9 oder 10 - 12 Jahren zusammen. Das Gruppenangebot besteht aus 8 Einheiten die jeweils eine Stunde dauern. Vor Beginn des Gruppenangebotes findet ein Informationselternabend statt, in dem der Ablauf und mögliche Fragestellungen der Jungen und Mädchen deutlich werden. Nach Beendigung des Gruppenangebotes findet ein zweiter Elternabend statt, um sich über Erfahrungen mit dem Gruppenangebot Powerkids auszutauschen.