Ehrenamtliche Schuldnerbegleitung

Wir begleiten Sie in persönlichen, wirtschaftlichen und sozialen Notlagen im Rahmen der Schuldnerberatung. Die Schuldnerbegleitung versteht sich als ergänzende Maßnahme zur Schuldnerberatung

Die Schuldnerbegleiter/innen

  • unterstützen Sie beim Ausfüllen der Anmeldeunterlagen
  • geben Ihnen erste Ratschläge und Tipps zur Haushaltsführung
  • sind Ihnen behilflich bei der Sichtung und Sortierung der Schuldenunterlagen
  • begleiten Sie bei Bedarf zu Behörden, Banken oder anderen Einrichtungen
  • Unterstützen Sie im Laufe eines Insolvenzverfahrens.

Die Qualifikation und Arbeitsweise der Schuldnerbegleiter/innen:

Unsere Schuldnerbegleiter/innen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Sie verfügen i. d. R. über eine kaufmännische, betriebswirtschaftliche oder juristische Ausbildung mit Berufserfahrungen und sind von uns für den Bereich Schuldnerbegleitung qualifiziert worden. Sie arbeiten ehrenamtlich, eng und vertraulich mit den Schuldnerberatern/innen zusammen. Die Schuldnerbegleitung findet in den Räumen der Diakonie oder der Kirchengemeinden statt.

Ansprechpartner:

Termine nach Vereinbarung

Haus der Diakonie Buxtehude
Frau S. Himmelsbach
Harburger Str. 2
21614 Buxtehude
04161 / 644446
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anmeldungen Erstkontakt: Sprechstunde
Montags 14:00 - 16:00 Uhr

Haus der Diakonie Stade
Frau N. Dinter
Frau A. Jaeger-Schwarz
Neubourgstr. 6
21682 Stade
04141 / 41170
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!