Die Orientierungsgruppe Information und Motivation

Die Orientierungsgruppe ist ein Angebot für suchtgefährdete und suchtkranke Menschen.

Die Gruppe ist inhaltlich auf Informationsvermittlung ausgerichtet und bietet Möglichkeiten der Orientierung, der eigenen Standortbestimmung sowie der Vorbereitung auf eine ambulante Rehabilitation. Dabei spielt die Einbeziehung des eigenen Erlebens eine wichtige Rolle. Es ist ein fortlaufendes Angebot mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen; der Einstieg ist nach vorheriger Anmeldung jederzeit möglich.

Folgende Themen sind vorgesehen:

  • 1. und 2. Modul Sucht und Abhängigkeitsentwicklung
  • 3. Modul Rückfall und Rückfallprävention
  • 4. Modul Das Alkohol-Quiz
  • 5. Modul Die Rolle der Angehörigen
  • 6. Modul Zum "Sinn" des Suchtmittelgebrauchs
  • 7. Modul Wege aus der Abhängigkeit
  • 8. Modul Leben ohne Suchtmittel

Ansprechpartner

Montags in Buxtehude
16:30 - 18:00 Uhr
Donnerstags in Stade
16:30 - 18:00 Uhr
Haus der Diakonie Buxtehude
Frau S. Himmelsbach
Harburger Str. 2
21614 Buxtehude
Telefon: 04161 / 644446
Fax: 04161 / 644449
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Haus der Diakonie Stade
Frau B. Scharpen
Neubourgstr. 6
21682 Stade
Telefon: 04141 / 411726
Fax: 04141 / 411725
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!